Nadine Cavelti Ihre Therapeutin in der Physiopraxis in Uster und Rapperswil

Nadine Cavelti Craniosacral Therapeutin CranioSuisse

Anerkennungen: EMR, SNE

Mitgliedschaften: CranioSuisse    https://www.craniosuisse.ch

Kostenbeteiligung bei Zusatzversicherung für Komplementärtherapie 


Neben meinem Beruf als Craniosacral Therapeutin, den ich mit Begeisterung ausübe, bin ich auch Familienmanagerin und habe drei Kinder (16,16,13). In meiner Freizeit halte ich mich gerne in der Natur auf mit wandern, joggen, skifahren, spazieren... Auch sonst bin ich gerne aktiv unterwegs mit tanzen, Kampfsport, Yoga.

Ausbildung / Tätigkeit

  • 1991-1995 Ausbildung zur eidgenössisch zertifizierten Drogistin bei Drogerie Furrer, Meilen
  • 1996-1998 Tätig als Drogistin bei Drogerie Schers, Dietikon
  • 1998-2002 Ausbildung zur diplomierten Pflegefachfrau DN2 bei Gesundheits- und Krankenpflege vom Roten Kreuz Zürich Fluntern
  • 2003-2004 Tätig als Pflegefachfrau auf der Unfallchirurgie, USZ
  • 2004 Geburt Zwillinge
  • 2004-2006 Mutter und Familienmanagerin
  • 2006-2007 Tätig als Phlebotomistin beim Blutspendedienst, Mobile Equipe, Schweizerisches Rotes Kreuz
  • 2007 Geburt 3. Kind
  • 2007-2010 Mutter und Familienmanagerin
  • 2010-2016 Ausbildung zur Craniosacral Therapeutin bei Colorado Cranial Institute Zürich
  • Seit Juni 2014 Zertifikat in Craniosacraler Osteopoathie vom Colorado Cranial Institut Zürich
  • Seit Dezember 2014 Praxisräumlichkeiten in Oetwil am See
  • Seit Oktober 2017 diplomierte Craniosacral Therapeutin Cranio Suisse
  • Seit 2018 Mitglied Cranio Suisse, Anerkennung von ASCA und EMR
  • Seit Februar 2019 Arbeit als Craniosacral Therapeutin / Masseurin bei PHYSIOPRAXIS Uster / Rapperswil

Spezialisierungen / Weiterbildungen

  • Kopfschmerzen / Migräne
  • Lösen von Nacken, Schultergürtel und Brustwirbelsäule
  • Schleudertrauma
  • Biodynamik
  • Energie der Berührung
  • Myofascial Release (Faszien Therapie)
  • Rückenschmerzen
  • Trigeminusneuralgie
  • Schwangerschaft, Babys und Kleinkinder
  • Osteopoathische Techniken (LWS, Becken)
  • Viszerale Techniken (Innere Organe)
  • Dorntherapie
  • Klassische Massage

Heilung passiert in der Stille, in Langsamkeit und mit Achtsamkeit. Deshalb garantiere Ich Ihnen eine Behandlung mit grösster Sorgfalt, Achtsamkeit und Wertschätzung.

Ich freue mich darauf Sie, in meinem Raum in der Physiopraxis in Uster oder in Rapperswil, begrüssen zu dürfen.